Sony Memory Stick (Pro (Duo)) formatieren

Manchmal funktioniert der Memory Stick(, Memory Stick Pro oder Memory Stick Pro Duo) nicht mehr im Handy oder in der Kamera, er wird einfach nicht mehr erkannt. Eventuell schlägt das Gerät noch vor, den Stick zu formatieren. Dann wären aber alle Daten weg... Mit einem Lesegerät für Speicherkarten kann man die Daten noch auslesen und auf den PC sichern. Benötigt werden alle Verzeichnisse und Dateien außer MEMSTICK.IND und MSTK_PRO.IND, diese gehören zum Dateisystem und werden beim Formatieren neu angelegt.

Einen Memory Stick kann man nicht mit Windows (XP, Vista, 7) formatieren, da der Stick weder FAT noch FAT32 unterstützt. Sollte es dennoch gelingen, funktioniert er nicht mehr im Sony-Handy oder in der Sony-Kamera. Sony bietet auf seiner Homepage ein kleines Programm an, mit dem man Memory Sticks formatieren kann:

https://esupport.sony.com/p/swu-download.pl?upd_id=2860

Sollte der Link mal nicht gültig sein, dann einfach "sony memory stick formatter" bei einer Suchmaschine eingeben.

Das Programm muss installiert werden. Anschließend kann man über das Startmenü, Ordner "Memory Stick Utility", das Programm "Memory Stick Formatter" ausführen. Nach dem Start kommt eine Warnung, die bestätigt werden kann.

Memory Stick Formatter: Warnung

Anschließend wird das Programmfenster angezeigt. Im großen Auswahlfenster sind die Laufwerke, in denen ein Memory Stick vorhanden ist, bereits aufgeführt. In der Regel gibt es nur einen Eintrag, denn wer hat schon ein Speicherkartenlasegerät mit mehr als einem Memory Stick Port... Der Eintrag im linken Fenster muss markiert werden, dann kann der Stick mir kick auf "Jetzt formatieren" formatiert werden.

Memory Stick Formatter: Programmfenster

Es kommt noch eine weitere Sicherheitsabfrage, die auf den Datenverlust durch das Formatieren hinweist. Diese kann, sofern eine Datensicherung bereits gemacht wurde, bestätigt werden. Anschließend werden alle Verzeichnisse und Dateien außer MEMSTICK.IND und MSTK_PRO.IND vom PC wieder auf den Memory Stick zurückkopiert. Jetzt wird das Sony Handy bzw. die Sony Kamera den Memory Stick wieder erkennen.